Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern!


 Hej, liebe Leser,


schaut her, in dem ganzen Stress schafft es Frau Lampe noch einen gemütlichen Plausch mit Fräulein Maus zu haben. Wer weiß, vielleicht ist sie sogar noch auf einen Teller Karottensuppe geblieben?



Was war das für eine Woche? In der ersten Hälfte hatte ich Aufträge abzuarbeiten und die Geschenke für mein Patenkind Smilla musste ich noch fertigstellen und dann, am Karfreitag, ausgerechnet an Smilla's Geburtstag hatte ich plötzlich Fieber und fühlte mich schnupfig und hustete und äähhh, war total ausgebremst. Heute ist alles wieder gut und ich darf euch fast ganz gesund und munter

FROHE OSTERN!!!!!

wünschen. Und am Ende eine Gewinnerin bekannt geben... Aber zuerst müsste ihr gucken, ok?

Also, die Woche begann mit vielen Äpfeln (von Stickherz), insgesamt stickte ich sieben, weil, "an apple a day, keeps the doctor away..." Ich hätte sie essen, nicht sticken sollen, das weiß ich jetzt auch. Aber das Anschauen tut euch hoffentlich auch schon gut:

Ein Gästehandtuch für meine Freundin Dani, bei der wir am letzten Wochenende übernachten durften:



Ein Mitbringsel für eine Kollegin, bei der ich diese Woche zum Brunchen eingeladen war:


Ein Pixi-Buch Täschchen ohne Henkel, nur zum Aufklappen...



 ...und eines für mein Patenkind mit Henkel:





Dann schenkte ich ihr noch das Röckchen, dass ich schon gezeigt habe und hab dazu noch ein Pullöverle gepimpt:



Dazu gab's von uns noch das Spiel "Quips" von Ravensburger. Sie liebt das und ich auch, wir spielten in meiner Kindheit nämlich das gleiche. Nur die Bilder haben sich geändert... Kennt das noch jemand von euch?

Dann machte ich zwei Windeltäschle, das eine sollte unbedingt in Lila gehalten sein, das andere ein Häschen drauf haben:


 

(Stickdateien: Stickherz, Tanja macht Geschenke)


Für den Markt im April nähte ich zwei Täschchen, bin gespannt, ob sie jemand haben will ;o)












Noch ein kleines Täschchen mit Gustav (Stickdatei: Stickherz)



Und hier noch was zum Schmunzeln: ich wollte heuer einmal gaaaanz natürlich Eier färben, mit Randig, also Rote Beete. Ich nahm extra meine letzten weißen Eier und hoffte auf ein zartrosa Ergebnis:


Ich ließ sie ziemlich lange in der Brühe und zum Schluss waren sie:


Braun! Also gaaaanz natürlich braun, als hätte ich braune Eier genommen und sie einfach braun sein lassen. Mein Großer hat mich ganz schön ausgelacht....


Und dann und außerdem bekam ich diese Woche ganz liebe Post, von Sandra. Ich wünschte mir von ihr nämlich ein Monogramm, ein "B" also, das zu mir passt und seht her, was die liebe Puppenhexe gezaubert hat:


Wunderschön, findet ihr nicht auch? Und dann noch diese süße Osterkarte. So viel Mühe-für mich!!! Liebe Sandra, du hast mir eine große Freude bereitet, vielen, vielen Dank dafür!!!



Sodala, und jetzt zur Verlosung: also, es geht um eine Bully-Tasche, als Schlüsselanhänger, etwas größer oder noch etwas größer... Farben bestimmt die Gewinnerin. Mika-Baby war Glücksfee und er hat Sabine! Liebe Sabine, würdest du mir bitte deine Adresse, sowie Größe und Farbwünsche bekannt geben? Schick mir doch bitte eine Mail an naehstuebleherzallerliebst@gmail.com



Beim Suchen nach Sabine's Emailadresse hab ich übrigens gesehen, dass sie gestern einen wunderhübschen Oster Post gemacht hat... Schaut vorbei...
 
...genießt die freien Tage, lasst es euch gut gehen und bleibt gesund!
 
Alles Liebe,
 
Birgit

Kommentare :

  1. Liebe Birgit,
    was warst Du fleißig... ich glaube, Smilla hat sich riesig über alles gefreut, oder?
    Der Apfel ist aber auch zu niedlich.
    Nun hab noch einen schönen Ostermontag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. woooow...warst du fleißig. Eins schöner als das andere...
    (Lustig mit den Eiern :-))))))
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Ostermontag!
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    so viele schöne Sachen gibt es wieder bei dir zu bestaunen. Die Apfelserie macht sich herrlich egal worauf stelle ich fest. Besonders putzig finde ich jedoch den Pixi-Bucheinband mit Henkel. Ich stelle mir gerade die junge Dame damit vor..lächel..die erste perfekte Handtasche sozusagen. Aber auch Mäuschen und Häschen sind natürlich nicht zu verachten, so schön. Du machst aus den unscheinbarsten Sachen ein Kunstwerk. Das mit den Eiern ist allerdings echt ärgerlich, da hast du dir so eine Mühe gegeben..tsss..deswegen färbe ich gar keine mehr. Habe mich da auch ein paar Mal rum geärgert und seit dem habe ich sein gelassen. Das ich dir eine kleine Freude machen konnte macht mich sehr froh, da wird mir gleich das Herzerl warm. Ich hoffe auch dein Ostern war schön und das der Osterhase brav war..lächel..
    Ich drück dich fest
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du aber wieder geile Sachen gezaubert. Echt genial.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen